Brandschutztür mit Wärmedämmung

Wärmegedämmte Brandschutztüren forster unico bestehen zu 100 % aus recyclierbarem Stahl und enthalten keine Kunststoffisolatoren – im Gegensatz zu herkömmlichen isolierten Systemen. Diese Innovation in einzigartiger Fachwerk-Anmutung erfüllt die höchsten Ansprüche an technische und bauphysikalische Funktionen. Bestechend schlanke Ansichten der Fensterelemente vereinen architektonisches Design, Komfort und Wohlbefinden mit hervorragenden Wärme- und Schalldämmwerten. 


Das ist neuste Technologie, Energieeffizienz, Ästhetik und umweltschonenden Materialeinsatz für verantwortungsvolles und nachhaltiges Bauen.


Speziell auf das System abgestimmte Mehrpunktverriegelungen sorgen für eine rationelle Fertigung. Diese ermöglichen ebenfalls die Realisierung einer Antipanik Fluchttür.

Brandschutztür mit Wärmedämmung

Übersicht
Technische Angaben
MaterialvariantenStahl
Abmessungen

Lichter Durchgang 1-flügelig 1370 × 3010 mm

Lichter Durchgang 2-flügelig 2700 × 3010 mm

Verglasung Höhe 5000 mm, Breite unbegrenzt 

Leistungseigenschaften*

Brandschutz EI30 nach EN 1634-1

UD > 1.5 W/(m²⋅K)

Ug 1.1 W/(m²⋅K) 2-fach Isolierglas

Ug 0.9 W/(m²⋅K) 3-fach Isolierglas

Systemmerkmale

CE-Kennzeichnung nach to EN 14351-1

Barrierefrei

Flügelgewicht bis 300 kg

Integrierter Türschliesser

Antipanik Druckstange

VariantenFluchttür mit Antipanik, Teilpanik über Gehflügel

*länderspezifische Zulassungen beachten

Details
Brandschutztür mit Wärmedämmeung EI30, forster unico
forster unico EI30
Schwelle Brandschutztür mit Wärmedämmung, forster unico
Schwelle forster unico Tür EI30