Brandschutztür mit Fingerschutz

Diese verglaste Stahltür kombiniert Brandschutz, Barrierefreiheit und Fingerklemmschutz. Mit aufklipsbaren Halbrundschalenprofilen wird das Einklemmen von Fingern an der Nebenschliesskante verhindert. Quetsch- und Scherstellen nach DIN 18650 / EN 16005 werden vermieden.

Die verwendeten Bandlager sind für ein maximales Flügelgewicht von 300 kg ausgelegt und eignen sich hervorragend für den Einsatz in hochfrequentierten Gebäuden mit starkem Publikumsverkehr (z. B. Einkaufszentren, Krankenhäuser, Schulen).

Brandschutztür mit Fingerschutz

Übersicht
Technische Daten
MaterialvariantenStahl ZnMg
Abmessungen

Flügelmass max. 1454 × 3020 mm

Flügelgewicht max. 300 kg

Leistungseigenschaften*

Brandschutz EI30 

Klemmschutz nach DIN 1650 / EN 16005

Barrierefreiheit nach DIN 18040

Dauerfunktion C5

Systemmerkmale

Glas-/Paneelfüllungen bis 42 mm möglich

Verdecktliegende Beschläge EN 1125

Identische Ansichtsbreiten auf Schloss- und Bandseite

*länderspezifische Zulassungen beachten

Details
Varianten Brandschuztür mit Fingerschutz
Varianten Fingerschutztür
Referenzen
Brandschutztür mit Fingerschutz forster fuego light Verglaste EI30 Brandschutztür aus Stahl von forster fuego light. Einflügelige Tür mit zwei Seitenteilen und Rundprofil als Schutz gegen Einklemmgefahr der Finger.

Parking Theater Winterthur

Brandschutztür mit Fingerschutz EI30

Winterthur, Schweiz

forster fuego light