Brandschutztür EI30-EI90 | Verglasung EI30-EI120

Forster fuego light ist das sichere Profilsystem für den Brandschutz. Die flächenbündigen Brandschutztüren aus schmalem Stahlrahmen und grosser Glasfläche garantieren maximale Transparenz, ein schlankes Erscheinungsbild und zuverlässige Sicherheit.


Neben Brandschutztüren und verglasten Brandschutzwänden sind weitere Anwendungen und Elemente geprüft wie Brandschutz-Schiebetüren, mit und ohne Fluchtwegfunktion, Türen mit Fingerschutz und flächenbündig verblechte Rohrrahmentüren. Damit bietet Ihnen das System ein breites Anwendungsspektrum und ein grosses Mass an Gestaltungsfreiheit.


Das System überzeugt durch schmalste Profilansichtsbreiten, filigrane Gesamtoptik und viel Transparenz. Mehr Licht, mehr Sicht für maximale Sicherheit, die aber nicht sichtbar ist. Eine grosse Auswahl von geprüften und zugelassenen Beschlägen lässt keine Wünsche offen. Sei es in der Türautomation oder in ästhetischer Hinsicht mit verdecktliegenden Bändern und Türschliessern.

Brandschutztüren und Brandschutzabschlüsse

Übersicht
Technische Angaben
MaterialvariantenStahl und Edelstahl
Abmessungen

Lichter Durchgang 1-flügelige Tür max. 1400 × 3000 mm

Lichter Durchgang 2-flügelige Tür max. 2830 × 3000 mm

Leistungseigenschaften*

Brandschutztüren EI30, EI60 und EI90
Mögliche Kombination mit:
- Rauchschutz
- Antipanik
- Einbruchhemmung RC2 und RC3 mit Antipanik > nur für EI30

Verglasungen EI30, EI60, EI90 und EI120
Mögliche Kombination mit:
- Einbruchhemmung RC2 und RC3 > nur für EI30 und EI60
- Schalldämmung: je nach Füllung Rw bis 49 dB

Systemmerkmale

Schmalste Ansichtbreiten, Blendrahmen-/Flügelmass nur 110 mm

Systemabgestimmte Beschläge und verdeckt liegende Bänder

Formschöne Edelstahl-Griffgarnituren und ein umfangreiches Standardsortiment von Anschweiss- und Anschraubrollenbändern

Integrierte, unsichtbare Türschliesssysteme

Vorgerichtete Profile für eine rationelle Verarbeitung, so auch für den Einbau des integrierten Türschliessers

Ausführungsvarianten

Fingerschutztür

Schiebetüren

Flächenbündig verblechte Rohrrahmentür

Stossfugenverglasung

Türen und Verglasungen in Ganzglas-Optik

Türen und Verglasungen mit Paneele

Holztür in Stahlrahmen

*länderspezifische Zulassungen beachten

Details
Systemschnitt Brandschutztür EI30
Systemschnitt Brandschutztür EI30
Systemschnitt Brandschutztür EI60
Systemschnitt Brandschutztür EI60
Systemschnitt Brandschutztür EI90
Systemschnitt Brandschutztür EI90
Systemschnitt Brandschutzveglasung EI120
Systemschnitt Brandschutzveglasung EI120
Referenzen
Grossflächige Brandschutzverglasungen und Brandschutztüren in der Parkgarage "Parking de la Gare" in Nancy, Frankreich. Die schlanken Konstruktionen wurden mit den Profilsysteman aus Stahl forster fuego light und forster presto erstellt. Verglasungen Feuerschutz EI60 forster fuego light
Parking de la Gare, Nancy Einflügelige Feueschutztür mit Seitenteil und Verglasungen EI60. Profilsysteme forster fuego light und forster presto.
Parking de la Gare, Nancy

Parking de la Gare (Parkgarage am Bahnhof)

Elegant, autofrei, mit vielen schattenspendenden Bäumen, und voller Leben … so präsentiert sich der neu gestaltete Platz Thiers (vom 1. Juli an Platz Simone Veil). Neu ist der Platz über zwei verschiedene Ebenen zugänglich. Während die obere Ebene den Fussgängern und dem Langsamverkehr vorbehalten ist, wurde die untere Ebene für den motorisierten sowie den öffentlichen Verkehr konzipiert und bietet eine ganze Reihe an verkehrsbezogenen Dienstleistungen.

 

Am Ausgang des Bahnhofs, dem Tor zum sogenannten «Grand Nancy», ist der Platz Thiers Teil einer urbanen Komposition von hoher Qualität. Obwohl hauptsächlich auf die Bedürfnisse der Bahnreisenden ausgerichtet, erfüllt der Platz zwei verschiedene Aufgaben, zum einen heisst er die Reisenden willkommen, zum andern fungiert er als städtische Lounge für die Bewohnerinnen und Bewohner von «Grand Nancy ». Über die Jahre hat sich der Platz Thiers sowie die angrenzende Umgebung stetig weiterentwickelt, der Ort war jedoch schon immer wichtig für den Bahnverkehr, vor allem hinsichtlich der Anbindung an den Individualverkehr.

 

Die fussgängerfreundliche obere Ebene des Platzes ist parkähnlich gestaltet und von üppigem Grün gesäumt. Der obere Platz bildet somit eine praktische neue Verbindung in Richtung Stadt, sowohl für Fussgänger als auch für Radfahrer. Die Strassen von Piroux und Crampel hingegen, führen direkt zur unterirdischen Ebene wo sich Parkplätze und Kurzhaltebereiche für die Reisenden und ihre Begleiter befinden.

 

Viel Platz zum parken auf der unteren Ebene

72 Kurzzeitparkplätze, ein Drop-off-Bereich, eine Doppeltaxi-Station (Place Thiers und Place de la République), aber auch eine Car-Sharing-Station, verschiedenen Anbieter von Mietwagen und ein Parkplatz für Zweiräder haben Platz in diesem Raum gefunden, der über eine unterirdische Galerie direkt mit dem TGV-Bahnhof verbunden ist.

 

Bei der Sanierung und kompletten Umstrukturierung der Tiefgarage spielten die Sicherheitsanforderungen im Bereich Brandschutz eine entscheidende Rolle. Für die Brandschutztüren und -verglasungen wurden Stahlprofile aus dem Hause Forster gewählt. Diese erfüllen nicht nur die Sicherheitsanforderungen, sondern überzeugen auch in ästhetischer Hinsicht. Die Glas- und Stahlelemente verleihen der Betonstruktur eine überraschende Leichtigkeit. Darüber hinaus setzen zahlreiche bunte Glaspflastersteine aus der Glashütte Daum zusätzliche farbige Akzente und sorgen für eine zauberhaft fröhliche Atmosphäre.

 

Die Benutzerinnen und Benutzer der Parkgarage schätzen insbesondere die transparente Gestaltung der Brandschutzelemente, da sie einen ungehinderten Blick ermöglichen und somit das Sicherheitsgefühl erhöhen. Ein Aspekt, der in der heutigen Zeit immer wichtiger wird.

Nancy, Frankreich

Profilsysteme: forster fuego light und forster presto

Brandschutztüren und -verglasungen EI30 aus Stahl. Verwendet wurden die Profilsysteme forster fuego light und forster thermfix vario.
Bahnstation Altona, Deutschland Brandschutztüren und -verglasungen EI30 aus Stahl. Verwendet wurden die Profilsysteme forster fuego light und forster thermfix vario.
Bahnstation Altona, Deutschland Brandschutztüren und -verglasungen EI30 aus Stahl. Verwendet wurden die Profilsysteme forster fuego light und forster thermfix vario.
Bahnstation Altona, Deutschland

Bahnstation Altona

Brandschutztüren und Verglasungen EI30

Hamburg, Deutschland

forster fuego light (Türen)

forster thermfix vario (Verglasung)

Brand- und Rauchschutztüren aus Stahl, konstruiert mit dem Profilsystem forster presto.
Robert Bosch Gymnasium, Gerlingen DE Brandschutztüren T30 und Brandschutzverglasungen G30 aus Stahl konstruiert mit dem Profilsystem forster fuego light.
Robert Bosch Gymnasium, Gerlingen DE Brand- und Rauchschutztüren aus Stahl, konstruiert mit dem Profilsystem forster presto.
Robert Bosch Gymnasium, Gerlingen DE Brandschutztüren T30 und Brandschutzverglasungen G30 aus Stahl konstruiert mit dem Profilsystem forster fuego light.
Robert Bosch Gymnasium, Gerlingen DE

Robert Bosch Gymnasium

Brandschutztüren (T30) und Verglasungen (G30), Rauchschutztüren

Gerlingen, Deutschland

Brandschutz: forster fuego light

Rauchschutz: forster presto

Verglaste Brandschutztüren EI30 mit Verglasung in Edelstahl. Konstruiert sind die Türen mit Stahlprofilen aus dem System forster fuego light.
Hotel Waldorf Astoria, Berlin Verglaste Brandschutztüren EI30 in Edelstahl. Konstruiert sind die Türen mit Stahlprofilen aus dem System forster fuego light.
Hotel Waldorf Astoria, Berlin Verglaste Brandschutztüren EI30 mit Verglasung in Edelstahl. Konstruiert sind die Türen mit Stahlprofilen aus dem System forster fuego light.
Hotel Waldorf Astoria, Berlin Verglaste Brandschutztüren EI30 in Edelstahl. Konstruiert sind die Türen mit Stahlprofilen aus dem System forster fuego light.
Hotel Waldorf Astoria, Berlin

Hotel Waldorf Astoria

Brandschutztüren EI30 in Edelstahl

Berlin, Deutschland

forster fuego light

Brandschutz-Schiebetür mit Fluchtwegfunktion und Verglasung EI30, forster fuego light
Wohn- und Geschäftshaus Krone, Schweiz Feuerschutztür EI30 aus Stahl und Verglasung forster fuego light.
Wohn- und Geschäftshaus Krone, Schweiz Feuerschutztür, Verglasungen und Schiebetür mit Fluchtwegfunktion EI30, forster fuego light
Wohn- und Geschäftshaus Krone, Schweiz Brandschutztür und Verglasung EI30, forster fuego light.
Eingang, Ausgang zur Tiefgarage im Wohn- und Geschäftshaus, Krone, Schweiz

Business Center Krone

Brandschutztüren und Verglasungen EI30. Schiebetüren teilweise mit Fluchtwegfunktion.

Masans, Schweiz

forster fuego light

Fassade in Pfosten-Riegel Konstruktion mit Wärmedämmung und Türen und Verglasungen für den Brandschutz EI30, forster thermfix vario and forster fuego light
Schwimmbad Les Argoulets, Toulouse Fassade in Pfosten-Riegel Konstruktion mit Wärmedämmung und Türen und Verglasungen für den Brandschutz EI30, forster thermfix vario and forster fuego light
Schwimmbad Les Argoulets, Toulouse

Schwimmbad Les Argoulets

Wärmegedämmte Fassade (Pfosten-Riegel Konstruktion) Brandschutztüren und Verglasungen EI30

Toulouse, Frankreich

forster fuego light (Türen)

forster thermfix vario (Verglasungen, Fassade)

Brandschutzabschlüsse EI30 und EI60 als Stossfugenverglasungen.
System: forster fuego light
Industrie und Gewerbebau Schützenwiese, Schweiz Brandschutzabschlüsse EI30 und EI60 als verglaste Türen und Verglasungen.
System: forster fuego light
Industrie und Gewerbebau Schützenwiese, Schweiz Brandschutzabschlüsse EI30 und EI60 als verblechte Türen.
System: forster fuego light
Industrie und Gewerbebau Schützenwiese, Schweiz Brandschutzabschlüsse EI30 und EI60 als verglaste Türen und Verglasungen.
System: forster fuego light
Industrie und Gewerbebau Schützenwiese, Schweiz

Business Center Schützenwiese

Brandschutztüren und Verglasungen EI30 und EI30, Stossfugenverglasung mit 4 mm Fuge, Türen in Stahl-Glas Kombination oder flächenbündig verblechte Türen

Kriessern, Schweiz

forster fuego light

Video

Brandschutztür mit Einbruchhemmung

verdeckt liegender Mitnehmerhaken