Referenzen

Le Signe, Nationales Zentrum für Grafikdesign

Wärmegedämmte Fassaden und Verglasungen.

 

Schwerer Stein trifft auf filigranes Glas, welches viel natürliches Licht in die Ausstellungsräume strömen lässt. Die Festverglasungen wurden mit dem Profilsystem forster unico konstruiert und beeindrucken insbesondere durch ihre enorme Höhe, welche sich dank der exzellenten Statik des Profilsystems aus Stahl verwirklichen liessen. Die wärmegedämmten grossflächigen Verglasungen gewähren spannende Einblicke ins Gebäudeinnere und schaffen durch ihre Transparenz eine reizvolle Verbindung zwischen Innen- und Aussenwelt.

 

Ebenfalls aus dem Hause Forster stammt das System, das für die Vorhangfassaden im Eingangsbereich des „Signe“ gewählt wurde. Der imposante Treppenaufgang des ehemaligen Bankgebäudes wird durch die dezent schlanke Optik des Fassadensystems forster thermfix vario ins beste Licht gerückt.

Chaumont, Frankreich

Moatti et Rivière, Paris

Profilsysteme: forster unico and forster thermfix vario