Flächenbündig verblechte Brandschutztür

Flächenbündig verblechte Brandschutztür forster fuego light EI30 / EI60. Die Brandschutztür kann als einflügelige oder zweiflügelige Variante gebaut und je nach Bedarf mit Antipanik-Funktion ausgerüstet werden. Der Einbau ist sowohl in transparente Festverglasunen wie auch in opake Blechwände realisierbar.  

Optional können Sie runde und eckige Glasausschnitte integrieren. Das Sortiment von systemabgestimmten Beschlägen, formschönen Edelstahl-Griffgarnituren, schlanken Rollentürbändern, verdeckt liegenden Bändern und integrierten Türschliesssystemen lässt für ein hochwertiges Erscheinungsbild keine Wünsche offen.

flächenbündig verblechte Brandschutztür

Übersicht
Technische Daten
MaterialvariantenStahl ZnMg
Geprüfte Varianten

Lichter Durchgang 1-flügelige Tür max. 1400 × 3000 mm

Lichter Durchgang 2-flügelige Tür max. 2830 × 3000 mm

Leistungseigenschaften*

Brandschutz EI30 und EI60

Systemmerkmale

Systemabgestimmte, geprüfte Beschläge

Integrierte, unsichtbare Türschliesssysteme

Sonderprofil mit 61 mm Bautiefe

Einbau in transparente Festverglasung möglich

*länderspezifische Zulassungen beachten

Details
varianten Glasausschnitte
varianten Glasausschnitte
Systemschnitt EI30
Systemschnitt EI30
Systemschnitt EI60
Systemschnitt EI60
Referenzen
Flächenbündig verblechte Brandschutztüren EI30 aus Stahl.
System: forster fuego light
Hotel Säntispark, Schweiz Automatische Brandschutz-Schiebetüren EI30 aus Stahl.
System: forster fuego light
Hotel Säntispark, Schweiz Flächenbündig verblechte Brandschutztüren EI30 aus Stahl und automatische Brandschutzschiebetüren EI30.
System: forster fuego light
Hotel Säntispark, Schweiz Flächenbündig verblechte Brandschutztüren EI30 aus Stahl und automatische Brandschutzschiebetüren EI30.
System: forster fuego light
Hotel Säntispark, Schweiz

Hotel Säntispark

Türen, Schiebetüren und flächenbündig verblechte Türen EI30, Verglasungen EI30

Abtwil, Schweiz

forster fuego light